Frequently Asked Questions


Wir empfehlen, das PackTowl vor der ersten Verwendung zu waschen. Alle Handtücher von PackTowl sind maschinenwaschbar. Mit farbähnlichen Wäschestücken kalt waschen. Nicht bleichen oder bügeln. Keinen Weichspüler verwenden. An der Luft oder bei niedriger Hitze im Trockner trocknen. Für eine längere Aufbewahrung muss das PackTowl vollständig trocken sein.

Aufgrund von Herstellungsverfahren, Materialien und Färbemittel ist es möglich, dass eine geringe Menge Färbemittel vom PackTowl-Handtuch abgegeben wird. Darum empfehlen wir, das PackTowl-Handtuch vor der ersten Verwendung zusammen mit farbähnlichen Wäschestücken zu waschen.

Ihr Original-Handtuch hat keinen Schaden genommen. Wegen der Verwendung von Viskosefasern in unseren Original-Handtüchern ist es normal, dass sie beim ersten Waschen leicht eingehen. Durch das Waschen wird die Fähigkeit des PackTowl-Original-Handtuchs zur Wasseraufnahme erhöht und es wird weicher.

Ein PackTowl-Original-Handtuch ist kompostierbar. Weil die verwendeten Fasern jedoch nur unter bestimmten Bedingungen biologisch abgebaut werden, empfehlen wir die Entsorgung durch ein industrielles Kompostierunternehmen (Hinweis: Hängeschleif und Druckknöpfe sind nicht kompostierbar, sie sollten vorher abgenommen werden. Auf keinen Fall sollte ein Original-Handtuch im Garten kompostiert werden).

Unsere Handtücher der Reihe Personal und Luxe werden mit Polygiene® behandelt, um geruchsmindernde Eigenschaften zu erhalten. Dies betrifft Mikroben wie Bakterien, Pilze und Schimmel. Polygiene basiert auf Silbersalz (Silberchlorid). Es wird aus recyceltem Silber gewonnen und zeichnet sich im Vergleich zu anderen Behandlungen zur Geruchsminderung durch eine hohe Umweltverträglichkeit aus. Diese Behandlung ist in das Gewebe integriert und lässt sich nicht auswaschen. Weitere Informationen über Polygiene finden Sie auf der Website von Polygiene.

Mikrofaser werden aus synthetischem Garn hergestellt (das einen kleineren Durchmesser als Seide hat). Das sehr feine, synthetische Garn hat im Gegensatz zu Naturfasern keine runde Form. Dadurch erhalten sie eine insgesamt größere Oberfläche und können Wassermoleküle besser anziehen und festhalten. Deshalb können Mikrofasern Feuchtigkeit besser absorbieren als Baumwolle und trocknen auch schneller. Mikrofasern sind zudem sehr weich.

Get Updates

Enter your email address here to soak up our latest deals & discounts, sent straight to your inbox…